Unser Blog...

... berichtet regelmäßig über Neuheiten aus und um Widdersdorf und spiegelt die Meinung der Redaktion!

 

Di

21

Nov

2017

+++Haltestelle Blaugasse - 21 jähriger erleidet Schnittwunde+++•

Mit einem Lichtbild aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem flüchtigen Täter. Der Unbekannte steht in dringendem Verdacht, Mitte September 2017 im Kölner Stadtteil Widdersdorf einem 21-Jährigen mit einer Rasierklinge nicht unerheblich verletzt zu haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Das spätere Opfer war am 15. September zur Mittagszeit an der Haltestelle "Weiden Zentrum" in einen Bus der KVB-Linie 145 in Richtung Bocklemünd eingestiegen. Dort sprachen ihn zwei Unbekannte an. Im weiteren Verlauf provozierten und beleidigten die jungen Männer den 21-Jährigen, wobei dieser vergeblich versuchte, sich zu distanzieren.

Nachdem alle Drei gegen 12.30 Uhr an der Haltestelle "Blaugasse" ausgestiegen waren, zog einer der Tatverdächtigen plötzlich eine Rasierklinge. Damit schnitt er dem 21-Jährigen gezielt über die linke Wange und fügte ihm eine 15 cm lange Wunde zu. Anschließend flüchteten die Unbekannten.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 53 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Fahndungsfoto unter: http://url.nrw/17k1284

So

19

Nov

2017

Einmol Prinz zu sin...

Endlich hat Widdersdorf wieder ein eigenes Dreigestirn. Prinz Sascha der Erste, Jungfrau Andrea und Bauer Andreas ließen sich auch von etwas Regen nicht davon abbringen heute in die Hofburg „Em Övvje“, die einzige noch verbliebene Kneipe in Widdersdorf, einzuziehen. Begleitet von Freunden und Familie, ein Abordnung der blauen Funken, befreundeten Karnevalisten, Widdersdorfer Karnevallsvereinen, der Dorfgemeinschaft Widdersdorf, führte Bianca Salomon, die Prinzenführerin, die drei Tollitäten in ihre Hofburg.

Di

14

Nov

2017

Prinzenproklamation in Widdersdorf

Endlich ist es soweit, Prinz Sacha Gerlach mit Bauer Andreas Könen und Jungfrau Andreas Schenk, das erste Widdersdorfer Dreigestirn seit 15 Jahren, wird inthronisiert.
Am Samstag, 18.11.2017 findet die Prinzenproklamation des designierten Widdersdorfer Dreigestirns, in der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Widdersdorf, im Rahmen einer Stehparty im Kostüm statt. Es erwartet Sie ein bunter Abend mit karnevalistischen Darbietungen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Das proklamierte Widdersdorfer Dreigestirn zieht  dann am Sonntag 19. November um 15.11 Ihr in seine Hofburg ein, begleitet von Familie, Freunden und Karnevalisten im Kostüm und Uniform. 

Treffen: 15:00 Uhr 
Feuerwehr Widdersdorf, Neue Sandkaul 11, 50859 Köln. 
Abmarsch: 15:11 Uhr

Mi

08

Nov

2017

Winterzauber 2017

Während draußen die St. Martinzüge laufen, werden in Widdersdorf die ersten Weihnachtsaktivitäten geplant und vorbereitet. 
Auch in diesem  Jahr lädt die „Alte Schule“ wieder zum Widdersdorfer Winterzauber ein. „An den Kastanien 7-9, Widdersdorf am zweiten Advent in geselliger Atmosphäre mit Aktionen für große und kleine Widdersdorfer und deren Freunde. Mit Märchenerzähler, Kinder- und Weihnachtslieder zum mitsingen,
Stockbrot über der Feuerschale, Dosenwerfen, Plätzchenstation, Crepes, Winter BBQ, Glühwein, Kinderpunsch,
heißer Kakao und vielem mehr ...

Sa

04

Nov

2017

Gymnasium Neue Sandkaul ab 2018

Für das Gymnasium Neue Sandkaul gibt es jetzt auch einen Termin für die Infoveranstaltung:


11. Dez. um 19:00 Uhr in der Turnhalle der Friedensschule


Im Sommer 2018 geht das Gymnasium Neue Sandkaul mit dem Jahrgang 5 an den Start! Im Jahrgangshaus 1 des Gebäudes der Internationalen Friedensschule startet zum Schuljahr 2018/2019 ein 3-zügiges Gymnasium. Das Gebäude entspricht dem aktuellen Planungsrahmen für pädagogische Raumkonzepte an Kölner Schulen und lässt damit einen Unterricht mit einer optimalen individuellen Förderung zu.


Zu den Besonderheiten einer neuzugründenden Schule gehört es, dass die Eltern sich aktiv in die Gestaltung des Schulprogramms einbringen und das schulische Leben von Anfang an mitgestalten können.


Alle Interessierten, insbesondere natürlich die Eltern von Kindern im 4. Schuljahr, werden auf dieser Veranstaltung zur neuen Schule informiert.


Do

02

Nov

2017

St. Martin in Widdersdorf

+++St. Martin in Widdersdorf+++

6.11.2017 — 17 Uhr

Städt. KiTa Indianapoli


7.11.2017
Städt. Kita Im Kamp/Neue Sandkaul ab 17:15 Uhr

8.11.2017
16.45 Uhr, Kath. Kita St. Jakobus, Heckgasse 3

17 Uhr, Vincerola GmbH, Neue Sandkaul 27

17 Uhr, Fröbel KiGa Am Aspelkreuz 3

9.11.2017
17 Uhr, Kita Rainbowtrekkers, Auf der Vierzig 2

17.15 Uhr, GGS Neue Sandkaul 23

17.30 Uhr KGS Pater Delp, Im Kamp 14

14.11.2017
17 Uhr, Internat. Friedensschule, Neue Sandkaul 29

17 Uhr, AWO Kinderhaus Regenbogen, Start: Gunther-Plüschow-Str. 21

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß, trockenes Wetter und viele Türen die sich öffnen.

Fr

27

Okt

2017

Weihnachten im Schuhkarton

"WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON" - JETZT MITPACKEN!
Zusammen schenken wir bedürftigen Kindern auf der ganzen Welt weit mehr als einen Glücksmoment. Packt vom 01. Oktober bis 15. November mit bei der weltweit größten Geschenkaktion und sendet Kindern zu Weihnachten ein Zeichen der Liebe und Hoffnung!

💡  Alle Infos zur Aktion: www.weihnachten-im-schuhkarton.at
🎁 So packt man mit: http://bit.ly/Packanleitung
🙋 Abgabeort: Schuhaus Lachmayr, Heckgasse 11, Widdersdorf
⏰ Abgabeschluss: 15. November

Mi

11

Okt

2017

Neubau Pavillion „Alte Schule“ verzögert sich

Das Projekt des geplanten Neubau des Pavillions/Mehrzweckraums des Kinder- und Jugendhaus Alte Schule Widdersdorf Widdersdorf verzögert sich!!!

 

 

 

Der jetzige alte Pavillion ist wegen Einsturzgefahr von den Behörden gesperrt worden, es können keine Kurse und Veranstaltungen mehr stattfinden.

Die hat die Stadt noch nicht einmal entschieden, dass der Bau überhaupt stattfinden kann. bisher dachten wir , es liegt an der nicht sichergestellten Finanzierung, aber es liegt mal wieder an der Stadt Köln.

Der Neubau wird dringend benötigt, damit das für Widdersdorf wichtige Sport und Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche weiter angeboten werden kann.

 

Ihr könnt helfen!!!

 

Beschwerdemails an: Oberbuergermeisterin@stadt-koeln.de.

 

 

Ausfüllen des folgenden Kritik-Formulars: https://www.stadt-koeln.de/…/o…/fragen-anregungen-und-kritik

 

 

Sprecht eure politischen Vertreter im Rat an.

 

Auch die Widdersdorfer Interessengemeinschaft e.V. ist aktiv geworden und hat eine Vorschlag in den Kölner Bürgerhaushalt eingebracht.

 

Hier hilft euer Like: https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de/…/buergervorschla…/56

 

 

 

Widdersdorfer setzen sich ein!!!

 

 

 

 

 

Di

03

Okt

2017

Gospel Konzert

Der Gospelchor Thank God, it’s Friday

singt und swingt unter dem Motto "Irgendwo auf der Welt"

 

15. Oktober 2017, 18:00 Uhr

Ev. Gemeindehaus Widdersdorf

Zum Dammfelde 37

      

Klavier: Roman Nedzvetskyy

Saxophon: Burkhard Müller

Schlagzeug: Peter Wassnberg

Leitung: Annerose Rademann

 

Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Mo

02

Okt

2017

Reitverein Gut Burgdorf e.V. ist wieder Jugendvereinsmeister

Zum 4. mal in Folge gewann  das Team des Reitverein Gut Burgdorf e.V.  die Jugendvereins- meisterschaft des Kreisverband  Köln. Am vergangenen Wochenende  wurde die Jugenvereinsmeisterschaft der Kölner Reiter auf  dem Oranjehof in Köln-Seeberg ausgetragen.    

Mo

02

Okt

2017

Kulinarische Lesung im Kölner Golfclub

Eine köstliche Reise nach Schottland: Isabel Bogdan liest – Nils Hoveling kocht – Victoria Wieck backt

Kulinarische Lesung im Kölner Golfclub am 5. Oktober 2017

 

Schottland gilt nicht nur als die Wiege des Golfsports. In den schottischen Highlands steht der charmant heruntergekommene Landsitz von Lord und Lady McIntosh, auf dem Bestseller-Autorin Isabel Bogdan ihren Roman „Der Pfau“ angesiedelt hat. Und an der schottischen Küche orientieren sich Nils Hoveling, Chefkoch im Restaurant KÖLN11 des „Kölner Golfclubs“, und Konditormeisterin Victoria Wieck mit ihrem 3-Gänge-Menü, das die schräge Komödie untermalt. 

 

Wann: Donnerstag5. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Wo: Kölner Golfclub, Freimersdorfer Weg 43, 50859 Köln

Preis: 67,- Euro (Lesung inkl. Aperitif & 3-Gänge-Menü)

Tickets: 0221/5678-202 oder info@koelner-golfclub.de


Weitere Infos: www.koelner-golfclub.de


Mo

25

Sep

2017

Wahlergebnis Bundestagswahl 2017

Ausführliche Ergebnisse für Widdersdorf finden Sie hier:
http://wahlen.stadt-koeln.de/prod/BTW2017/05315000/html5/Bundestagswahl_38_Stadtteil_Widdersdorf_Erststimmen.html

Do

16

Jun

2016

Widdersdorfer Bürgerforum

Große zentrale Frage war "Wie können wir es ermöglichen, wohnortnahe Schulplätze für alle Kinder zu realisieren, und den öffentlichen Personennahverkehr anpassen?"Bernd Rosenberger, Vertreter der städtischen Gebäudewirtschaft, Dr. Helge Schlieben, Vorsitzender des Schulausschusses, und Gunther Höhn, Leiter Verkehrsmanagement der KVB. stellten sich den Widdersdorfer Bürgern in der Olympiaschule. "Die geplanten Schulen werden nicht rechtzeitig fertig, alle anderen platzen aus allen Nähten", kritisierte Eva Hautmann, Sprecherin einer Elterninitiative "Widderersdorfer setzten sich ein". Widdersdorf kämpft seit Jahren um Dinge die eigentlich selbstverständlich sind: Kindergartenplätze, Schulplätze und eine Anbindung and den öffentlichen Nahverkehr. Auch andere Eltern schilderten als Betroffene wie unzufrieden sie seit mehreren Jahren mit der Situation und den nicht eingehaltenen Versprechungen der Stadt Köln sind. Erst kämpft man um einen Kindergartenplatz, dann um einen Ganztagsbetreuungsplatz und jetzt ist der Kampf um die Plätze der weiterführenden Schulen ausgebrochen. Es ist eine Zumutung für Kinder bei den heutigen Unterrichtszeiten bis zu 1,5 Stunden zur Schule unterwegs zu sein. Auch der seit langem versprochene Anschluß an die Stadtbahn ist nie erfolgt. Mit einer neuen Prioritätenliste soll nun die Abschaffung von Mängel erfolgen. Es ist sicherlich viel guter Wille da, aber ob die Umsetzung nun zügiger die Probleme löst bleibt weiter abzuwarten.

So

12

Jun

2016

Jugendfeuerwehr Widdersdorf

Die Jugendfeuerwehr Widdersdorf holte sich gestern in Frechen, in einem Wettkampf mit mehr als 30 anderen Jugendfeuerwehren, die große Feuerwehr Leistungsspange. Neben Feuerwehrübungen, einem Wissenstest standen auch Laufen und Kugelstoßen auf dem Programm.

Fr

12

Jun

2015

Raph´s BBQ jetzt auch in Widdersdorf

Wir begrüßen unseren neuen Premiumpartner Raph's BBQ . Der Jungunternehmer Raphael Rütt hatt mit Raph´s BBQ eine neue und innovative Gastroidee nach Widdersdorf und mit seinem food Truck auch auf die "Straße" gebracht. Für alle Freunde des guten Barbecue! Raph´s BBQ hat das Ziel das beste BBQ zu bieten, was ein Foodtruck je gesehen hat, alles selbstgemacht. Qualität und Frische ist nicht nur ein Spruch – sie meinen es auch so! Der BBQ Foodtruck ist in der Kölner Region für euch unterwegs; für eure Mittagspause, die Firmenfeier oder sonstige Veranstaltungen und natürlich in WIDDERSDORF im Rath Mengericher Weg / TC Widdersdorf. Überzeugt euch selbst! Guten Appetit! Raphael & das Raph’s BBQ Team Nur durch unser Partner ist es möglich Impressionen Widdersdorf auszuauen und Widdersdorf mit interessanen und aktuellen Informationen und Angeboten zu versorgen. Impressionen Widdersdorf auf Facebook- die digitale Wandzeitung von Widdersdorf http://raphs-bbq-truck.de/ Ali

Di

16

Sep

2014

Jetzt Blogpartner werden...

HERBSTANGEBOT 1 Jahr werben in Widdersdorf!

 

Nur 55 € für 12 Monate Onlinewerbung
zzgl. MwSt.

 

Visitenkarte/Anzeige, mit Link, auf  www.impressionen-Widdersdorf.de, Infos über sie, ihre Firma und ihre Angebote oder ihre Aktionen regelmäßig in unserem Blog, auf Facebook und in unserem Newsletter.

 

Nutzen sie die Chance sich bei über 10.000 Widdersdorfern regelmäßig zu präsentieren.

Impressionen Widdersdorf berichtet Tag für Tag über den schönsten Stadtteil Kölns und seiner Umgebung. Es werden jedoch nicht nur Informationen und Termine wiedergegeben. Unsere Plattform ist ein Bekenntnis zu Widdersdorf, das die Einwohner aufgrund seiner Wirklichkeitsnähe zu schätzen wissen und mittlerweile mehrmals täglich besuchen und zu ihre Information nutzten.
Um diese Arbeit auch in der gleichbleibenden Qualität und vor allem Woche für Woche leisten zu können, brauchen wir Unterstützung. Dafür haben wir das Impressionen Widdersdorf-Partnerprogramm aufgelegt.

Jetzt in unserer Herbstaktion sparen sie 89 € im Vergleich zu unserem Listenpreis von 144 €.

 

Das Angebot gilt nur bis 31.10.2014

 

 

Fragen oder weitere Infos: office@impressionen-widdersdorf.de

 

 

 

0 Kommentare

AKTUELLES

Nachrichten aus Köln  für Kinder:

www.duda.news

Unsere Partner

Besuchen sie uns auch auf

         Facebook