Herzlichen Glückwunsch - Widdersdorfer Paar seit 65 Jshren verheiratet

Hildegard und Klaus Jeworski  feierten Im Juni in Widdersdorf Eiserne Hochzeit sie haben beide auf dem Burghof hier in Widdersdorf gearbeitet. Klaus als Traktorfahrer und Hildegard als Zimmermädchen. Irgendwann haben sie sich angefreundet Sie war aus Sachsen-Anhalt und ihr Mann aus Ostpreußen in Widdrsdorf gelandet. Nachdem man einige Jahre liiert war, heiratete das Paar am 21. Juni 1952 und ließ sich mit dem Bau des eigenen Hsuses endgültig in Widdersdorf nieder. 

In ihrer Freizeit widmete Gattin Hildegard sich mit Vorliebe dem Sport und Ehemann Klaus der Dorfgemeinschaft und karnevalistische Aktivitäten. Dabei parodierte, der gelernte Elektriker und später als Fräser tätige, gerne Hans Süper.

AKTUELLES

Nachrichten aus Köln  für Kinder:

www.duda.news

Unsere Partner

Besuchen sie uns auch auf

         Facebook